Kurse / Kindergeburtstage / Schnupperklettern

Kletterkurse - Erlernen der Sicherungstechniken

Von den Alpenvereins-Sektionen werden zahlreiche Kletterkurse im DAV-Kletterzentrum Stuttgart durchgeführt, um Anfänger und Fortgeschrittene möglichst gut und qualifiziert aus- und weiterzubilden.

Nähere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der Trägersektionen, wo diese Kurse auch gebucht werden können.

Die Sektionen beraten Sie gerne bei Fragen zu den Inhalten oder Preisen der Kurse.

Im Kletterzentrum Stuttgart erfolgt zum Thema Kurse keine Beratung, eine Buchung der Kurse ist nicht möglich - da hier zwar die Kurse stattfinden, aber die Organisation nicht durchgeführt wird. Dazu wenden Sie sich bitte direkt an die Sektionen.

Trainings

Neben den umfangreichen Kursen der Sektionen bieten wir im DAV-Kletterzentrum Stuttgart zusätzliche Trainings an. Wer sich individuell verbessern möchte, dem steht sowohl Personal Training (individuelle Inhalts- und Terminvereinbarung) sowie Sicherungstraining am Simulator zur Verfügung.

Simulatortraining
Sichern will gelernt sein. Eine Seilschaft ,die "richtig gut" sichern kann, kann auch schwerer klettern."Optimal sichern lernen!" Ohne Risiko für den Kletternden und mit großem Ah-Effekt, für bessere Leistungen an der Wand.

>> Infos zu den Kursinhalten (pdf-Datei).

Trainings - Termine

Termine werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Kindergeburtstag - einmal anders!

2 Stunden Klettern in verschiedensten Varianten unter fachkundiger Anleitung mindestens eines Trainers, den das DAV-Kletterzentrum Stuttgart stellt (Trainerzahl siehe unten). Altersempfehlung: ab 7 Jahren.

Nach dem Klettern steht ein Tisch für ein Geburtstagsessen bereit. Er bietet einen optimalen Blick auf die Kletterwände und alle können das Erlebte beim Essen gemeinsam verarbeiten. Wir decken den Tisch für Saft und Kuchen oder einen einfachen Snack ein. Sie dürfen Kuchen oder kleine Snacks selbst mitbringen, die Getränke bestellen Sie bitte bei uns. Für den größeren Hunger bieten wir Ihnen in unserem Bistro gerne Pizza an.

Ausrüstung: Kinder und Eltern sollten bequeme Kleidung tragen, diese sollte jedoch nicht zu weit geschnitten sein (Gefahr des Hängenbleibens). Auch lange Haare müssen aus diesem Grunde zu einem Zopf o.ä. gebunden werden. Geeignete Schuhe sind Turn- oder Gymnastikschuhe (nicht barfuß). Die Sohle der Schuhe sollte möglichst nicht zu stark genoppt sein - daher sind Hallenschuhe besser geeignet als Laufschuhe. Die nötigen Gurte und das Sicherungsmaterial werden durch das Kletterzentrum gestellt und sind im Preis inbegriffen.

Kosten:
Grundbetrag für einen Trainer 49 Euro
zzgl. 8,00 Euro pro Kind
Ab 9 Kindern wird ein zusätzlicher Trainer zum Preis von 49 Euro benötigt (immer max. 8 Kinder pro Betreuer).
Getränke und Essen nach Verzehr.

Aufgrund der vielen Anfragen ist eine verbindliche Reservierung (telefonisch oder persönlich) erforderlich. Alle Details finden Sie in unserem >>Infoblatt.

Kindergeburtstag - freie Termine

Kindergeburtstag Termine
sind möglich Montag bis Freitag, Start jeweils 13 Uhr oder 15 Uhr, Samstags 10:30 Uhr oder 12:30 Uhr. Besonders die Termine an den Wochenenden sind oft lange im Voraus vergeben. Für die Planung finden Sie
>> hier eine aktuelle Übersicht der verfügbaren Termine (pdf-Datei).

Kinderferienklettern

Vierstündiges Kletterprogramm für Kinder, jeweils von 9.15 Uhr bis 13.15 Uhr
Gemeinsam wird bis in 16 Meter Höhe geklettert, gebouldert (seilfreies Klettern über der Weichbodenmatte) oder gespielt. Unsere erfahrenen Trainer bieten ein abwechslungsreiches Programm. Es handelt sich nicht um einen Kletterkurs, bei dem die Kinder Sicherungstechniken lernen und später eigenständig klettern können, sondern um eine bunte Mischung aus Spiel und Spaß rund um das Thema Klettern.

Ausrüstung: Die Teilnehmer sollten bequeme Kleidung tragen, diese sollte jedoch nicht zu weit geschnitten sein (Gefahr des Hängenbleibens). Auch lange Haare müssen aus diesem Grunde während des Kletterns zu einem Zopf o.ä. gebunden werden. Geeignete Schuhe sind Turn- oder Gymnastikschuhe (nicht barfuß). Die nötigen Gurte und das Sicherungsmaterial werden durch das Kletterzentrum gestellt und sind im Preis inbegriffen.

Kosten:
29,00 EUR pro Teilnehmer (pro Tag)
Im Preis sind der Eintritt und der Klettergurt-Verleih enthalten.

Aufgrund der vielen Anfragen ist eine verbindliche Anmeldung (per Mail, Telefon oder persönlich) erforderlich. Alle Details hier zum Download: >>Infoblatt Ferienklettern

Ferienklettern - Termine, jeweils von 9:15 bis 13:15 Uhr

Termine werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Die oben genannten Verfügbarkeiten werden täglich aktualisiert. Trotzdem kann es evtl. bei mehreren zeitgleichen Anfragen zu kurzfristigen Differenzen kommen.

Klettern mit Schulklassen oder sozialen Gruppen

Klettern ist ein toller und vielseitiger Sport für Kinder. Um mit einer Gruppe bei uns zu klettern, gibt es zwei Möglichkeiten: Die Lehrer / Leiter besitzen die notwendige Ausbildung: In diesem Fall benötigen wir eine Erklärung der Schulleitung, dass die Lehrer die entsprechende Ausbildung aufweisen. Einen Vordruck dazu finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Download“, das Formular nennt sich „Nicht-DAV-Gruppen“. Eine Kurz-Einweisung für Lehrer führen wir grundsätzlich nicht durch, dafür ist Klettern ein zu gefährlicher Sport. Ein kleiner Fehler kann fatale Folgen haben.

Schulklassen müssen sich, auch wenn keine Betreuer von uns benötigt werden, vorab anmelden, So steuern wir die Hallenauslastung, damit für alle ausreichend Platz ist. Für Schulklassen gelten zu bestimmten Zeiten Sonderpreise, siehe Preisliste.

Die zweite Möglichkeit ist, dass die Gruppe unter der Leitung von Trainern des Kletterzentrums klettert. Wenn Sie daran Interesse haben, bitten wir um Kontaktaufnahme per Mail. Wir bieten Schnupperklettern - also das Ausprobieren von Klettern mit dem Fokus auf Erlebnis und Spaß - sowie auch erlebnispädagogische Einheiten z.B. zur Stärkung der Klassengemeinschaft an. Für die Erstellung eines Angebots bitten wir um folgende Angaben:
>> Name und Anschrift der Schule
>> Anzahl der Kinder / Schüler
>> Alter der Kinder / Schüler
>> Wunschtermin
>> Zielsetzung (bzw. Grund) des Ausflugs
>> Name und Kontaktdaten des Ansprechpartners (Mail-Adresse, Telefonnummer)

Alles zum Thema Klettern mit Schulklassen/Gruppen gibt's zusammengefasst mit Preisinfos hier zum Download:
>>Infoflyer Schulen/soziale Gruppen

Klettern / Teambuilding für Firmengruppen

Klettern ist für viele eine neue Erfahrung, die in Gemeinschaft ein besonderes Erlebnis darstellt.
Für Firmenkunden bieten wir zahlreiche Möglichkeiten:

Schnupperklettern mit dem Fokus auf Spaß und gemeinsames Erleben, Trainings für neu zusammengestellte Teams oder Teambuilding-Maßnahmen.

Erfahrene Trainer übernehmen das Sichern der Teilnehmer.

Angebote erstellen wir individuell an Ihre Zielsetzung angepasst, dazu bitten wir um Kontaktaufnahme per Mail mit folgende Informationen:

>> Name und Anschrift der Firma
>> Anzahl Teilnehmer
>> Zielsetzung der Veranstaltung
>> Erfahrungsstand der Teilnehmer
>> Wunschtermin
>> Name und Kontaktdaten des Ansprechpartners (Mail-Adresse, Telefonnummer)

DAV Logo